U17 unterliegt Bayern München

Frauen & Mädchen
04.12.2023

Während die Ligen der U20 und der U15 bereits in der Winterpause angekommen sind, musste sich die U17 dem FC Bayern München geschlagen geben. Das Wochenende der Juniorinnen im Rückblick.

B-Juniorinnen-Bundesliga Süd | 10. Spieltag | SC Freiburg - FC Bayern München | 1:3

"Wir haben guten Fußball gespielt, uns dafür aber leider nicht belohnt", sagt U17-Trainerin Pia Züfle nach dem Rückrundenauftakt gegen den FC Bayern. Mit 1:3 muss sich ihr Team am Ende geschlagen geben. Lange Zeit stand die Null für die Züfle-Elf, erst im zweiten Durchngang "bekommen wir drei vermeidbare Gegentore. So ist das Ergebnis sehr ärgerlich, weil wir über die gesamte Spielzeit sehr gut im Spiel drin waren und auch immer wieder gefährliche Situationen kreieren konnten." Für die Münchenerinnen traf zunächst Leonie Reß doppelt (54., 72.), ehe Melina Hoffmann auf 0:3 erhöhte. Den Anschluss erzielte kurz vor Schluss Weena Simmen für die Freiburgerinnen. "Leider hat uns offensiv immer die letzte Durchschlagskraft gefehlt und in der zweiten Halbzeit dann die letzte Konsquenz beim Verteidigen", so Züfle. "Trotzdem zeigt das Spiel, dass wir auch gegen eine Mannschaft wie München spielerisch absolut mithalten können."

Der Sport-Club spielte mit: Hauß, Hauser, Dorer (75. Körner), Simmen, Jansen, Ihme (50. Reith), Heitz (58. Doster), Freund, Heckle, Yarayan, Kern (50. Schmidt)

Foto: Norbert Kreienkamp

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
23.04.2024

Nico Schneck vertritt Theresa Merk

Frauen & Mädchen
21.04.2024

Gebrauchter Mittag in Köln

Frauen & Mädchen
19.04.2024

SC verlängert mit Rebecca Adamczyk

Frauen & Mädchen
18.04.2024

Beim FC zu Gast: Bissig ins Rheinland

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.