Akkreditierungen

Akkreditierungsformulare beziehungsweise Medieninformationen für Heimspiele des SC Freiburg in der Bundesliga, im DFB-Pokal, in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga, in der Regionalliga Südwest (U23) und im Nachwuchsbereich haben wir unter den vorgesehenen Reitern unten aufgelistet.

Akkreditierungsanfragen:
Bei Akkreditierungsanfragen für Bundesliga-Heimspiele des SC Freiburg nutzen Sie bitte die offiziellen Akkreditierungsformulare. Bitte beachten Sie: Aufgrund des Corona-bedingten Sonderspielbetriebs haben wir nur ein begrenztes Kontingent für Medienvertreter/innen und Fotografen/innen zur Verfügung.

Anprechpartnerin:
Senden Sie Ihr ausgefülltes Akkreditierungsformular bitte an:
medien@scfreiburg.com (E-Mail) oder 0761-38551-91189 (Fax)

Akkreditierungsfrist:
Akkreditierungsanträge müssen vor Wochenendspieltagen bitte spätestens am vorherigen Montag bis 15 Uhr eingehen. Vor Wochenspieltagen (Dienstag/Mittwoch) sind Akkreditierungsanträge bitte bis spätestens am Dienstag der Vorwoche (bis 15 Uhr) einzureichen. Spätere Anfragen können leider aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden. Mit der Unterschrift und Einreichung des Akkreditierungsantrages versichert die/der Anstragsstellende die Kenntnis der "Durchführungsbestimmungen zu den Medienrichtlinien für die Saison 2020/21" und deren strikte Umsetzung bzw. Einhaltung.

Abholung Akkreditierungen und Parkscheine:
Akkreditierungen und Parkscheine werden nicht zugeschickt, sondern am Spieltag am Schwarzwald-Stadion hinterlegt. Alle weiteren organisatorischen Informationen erhalten Sie im Fall einer Akkreditierungszusage per E-Mail. 

Allgemeine Hygiene- und Verhaltensregeln:
Die derzeitige Situation erfordert die Einhaltung der bekannten Hygiene-, Verhaltens- und Abstandsregeln. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass auf dem gesamten Stadiongelände (auch an Ihrem Platz) das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (FFP2, KN95, OP-Maske) verpflichtend ist. Andere Mund-Nasen-Bedeckungen sind entsprechend der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg auch auf unserem Gelände nicht mehr zulässig.

Wenn Sie ein Testspiel mit Beteiligung des SC Freiburg besuchen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Heimverein bzw. den Veranstalter. Wir sind nur dann für Ihre Akkreditierungsanfrage zuständig, wenn das Testspiel in einem unserer SC-Stadien stattfindet und wir zugleich Veranstalter sind.

Akkreditierungsanfragen:
Wenn Sie ein Heimspiel unserer Regionalliga-Mannschaft (U23) besuchen möchten, melden Sie sich bitte bei Sina Ojo:
s.ojo@scfreiburg.com (E-Mail) 0761-38551-91189 (Fax).
Ein eigenes Akkreditierungsformular haben wir bei unserer Zweiten Mannschaft nicht. 

Akkreditierungsfrist:
Akkreditierungsanträge müssen Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, Mailadresse, Auftraggeber/in) sowie einen Redaktionsauftrag enthalten und frühzeitig eingehen. Bei Wochenendspieltagen bitten wir um Anmeldung bis spätestens am vorherigen Montag bis 15 Uhr und vor Wochenspieltagen (Dienstag/Mittwoch) spätestens am Dienstag der Vorwoche bis 15 Uhr. Spätere Anfragen können leider aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

Presseausweis statt Akkreditierung:
Bei den Spielen des SC Freiburg II geben wir keine Akkreditierungen aus. Sollten Sie eine Akkreditierungsbestätigung per E-Mail bekommen haben, erhalten Sie am Spieltag gegen Vorlage Ihres Presseausweises Zutritt zum Spiel. 

Parken:
Die Parkplätze an unserer Fußballschule sind begrenzt. Es gilt daher das Prinzip: "First come, first serve".

Allgemeine Hygiene- und Verhaltensregeln:
Die derzeitige Situation erfordert die Einhaltung der bekannten Hygiene-, Verhaltens- und Abstandsregeln. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass auf dem gesamten Stadiongelände (auch an Ihrem Platz) das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (FFP2, KN95, OP-Maske) verpflichtend ist. Andere Mund-Nasen-Bedeckungen sind entsprechend der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg auch auf unserem Gelände nicht mehr zulässig.

Akkreditierungsanfragen:
Für den Sonderspielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie an den Spieltagen der SC-Frauen werden in der Spielzeit 2020/21 eigens dafür angefertigte Tagesakkreditierungen ausgestellt, die für den Zugang zum Stadiongelände benötigt werden. Wichtig: Ohne gültige Tagesakkreditierung wird kein Zugang gewährt. Zum jetzigen Stand können insgesamt 13 Tagesakkreditierungen (drei Fotografen/innen + zehn Journalisten/innen) zur Verfügung gestellt werden.

Anspechpartner:
Bitte beantragen Sie Ihre Tagesakkreditierung für die jeweilige Partie per E-Mail bei Thomas Andres (T.Andres@scfreiburg.com).

Akkreditierungsfrist:
Akkreditierungsanträge müssen Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, Mailadresse, Auftraggeber/in), eine Kopie Ihres Presseausweises sowie einen Redaktionsauftrag enthalten und bis 48 Stunden vor Spielbeginn per Mail eingehen. Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigung des Vereins mit weiteren Informationen.

Akkreditierung abholen:
Die Tagesakkreditierungen können am Spieltag ab einer Stunde vor Spielbeginn am Haupteingang des Möslestadions abgeholt werden. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Tagesakkreditierungen bitten wir um Ihr Verständnis, falls nicht alle Anfragen positiv beantwortet werden können. Sollte sich am beschriebenen Akkreditierungsverfahren etwas ändern, werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren.

Parken:
Die Parkplätze am Mösltestadion sind begrenzt. Es gilt daher das Prinzip: "First come, first serve"

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.