U17-Juniorinnen sind Pokalsiegerinnen

Frauen & Mädchen
26.05.2022

Die U17-Juniorinnen des Sport-Club feiern den Verbandspokalsieg. Gegen den Hegauer FV setzten sich die Freiburgerinnen am Donnerstagvormittag klar mit 5:0 (1:0) durch.

Trainer Marvin Müller zeigte sich nach dem deutlichen Sieg stolz auf sein junges Team. Im Vorfeld der Partie betonte der Freiburger Coach: „Wir werden an diesem Tag in der Favoritenrolle sein und in dieser Rolle wollen wir das Spiel auch angehen. Uns erwartet mit Hegau eine richtig gute Mannschaft, die uns an diesem Tag alles abverlangen wird.“ Das spürte sein Team aber nur in der ersten Halbzeit. Hegau versuchte den Freiburgerinnen alles entgegenzusetzen, konnte aber trotz eigenem Lattenschuss nicht verhindern, dass der Sport-Club mit einer 1:0-Führung in die Pause ging. Rebecca Rummel erzielte für den SC die Pausenführung (17.). Der SC hätte sogar noch deutlicher in Führung gehen können, verpasste es aber, die eigenen Chancen zu nutzen. 

Der zweite Durchgang gestaltete sich dann deutlicher für die Freiburger U17: Direkt nach Wiederanpfiff erhöhte Leni Fischer auf 2:0 (48.). Dass der SC den Pokalsieg feiern wollte, machte die Mannschaft von Marvin Müller dann in Halbzeit zwei schnell deutlich. Acht Minuten später stellte Franziska Dorer auf 3:0 (56.), ehe erneut Leni Fischer für den Sport-Club traf (69.). Den letzten Treffer der Partie schoss in der 76. Minute Sina Heitz und sorgte so für den klaren 5:0-Endstand. Damit setzten sich die U17-Juniorinnen am Ende verdient gegen die Konkurrenz durch und konnten den Verbandspokalsieg feiern.

"Pokalspiele sind immer etwas Besonderes und wir haben uns sehr auf dieses Finale gefreut. Dass wir es dann mit 5:0 klar für uns entscheiden, ist die Krönung einer sehr guten Saison“, zeigte sich Marvin Müller nach der Partie zufrieden. "Die Mädels können stolz auf den Titel sein!" Noch ist die Saison für die U17 nicht zu Ende, am Samstag geht es zum Saisonabschluss zu den VfL Sindelfingen Ladies.

Der Sport-Club spielte mit: Joana Glessner, Amy Milz, Giulina Kimmig, Rebecca Rummel, Leni Fischer, Nora Scherer, Mila Oberlin, Johanna Menge, Paulina de Vet, Ronja Schaer, Amy Rösler, Sina Heitz, Franziska Dorer, Leonie Widmann, Melina Reuter

Die Freiburger U17-Partien innerhalb des B-Juniorinnen SBFV-Pokals 2021/22:

HauptrundeSG Vogtsburg – SC Freiburg1:25
ViertelfinaleFC Wittlingen – SC Freiburg1:15
HalbfinaleSvO Rieselfeld – SC Freiburg0:4
FinaleSC Freiburg – Hegauer FV5:0


Foto: SC Freiburg

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
05.07.2022

Zweitliga-Fahrplan für U20-Frauen

Frauen & Mädchen
05.07.2022

Der Bundesliga-Spielplan der SC-Frauen

Frauen & Mädchen
04.07.2022

Trainingsauftakt mit neuen Gesichtern

Frauen & Mädchen
04.07.2022

Das ist das Trainerteam der SC-Frauen

Frauen & Mädchen
03.07.2022

EM-Abenteuer für Büchele beendet

Frauen & Mädchen
27.06.2022

SC-Frauen bereiten sich auf EM vor

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.