Gute Besserung, Kim Fellhauer

Frauen & Mädchen
26.04.2022

Kim Fellhauer hat sich im vergangenen Heimspiel gegen den SC Sand eine schwere Knieverletzung zugezogen. Die Mittelfeldspielerin fällt bis auf Weiteres aus.

Zum Saisonabschluss können wir eine schlimme Nachricht nicht zurückhalten. Im vergangenen Heimspiel gegen den SC Sand musste Kim Fellhauer bereits nach 18 Minuten den Platz verlassen. Nach einem unglücklichen und harten Zusammenprall ging es für die 24-Jährige nicht weiter. Die bittere Diagnose zu Wochenbeginn: eine schwere Knieverletzung. Die Mittelfeldspielerin wird längere Zeit ausfallen, weitere Untersuchungen stehen in den nächsten Wochen an. Es ist mittlerweile die vierte derart schwere Verletzung für Kim Fellhauer.

"Es ist unfassbar bitter, dass sich Kim erneut schwer verletzt hat", sagt auch SC-Abteilungsleiterin Birgit Bauer-Schick. "Kim ist eine unglaublich wichtige Spielerin für uns und musste schon mehrere Verletzungen durchstehen. Wir werden sie auch dieses Mal zu einhundert Prozent unterstützen und drücken fest die Daumen, dass sie schon bald wieder einen Ball am Fuß hat. Kim ist eine Kämpferin, mit der wir weiterhin - und jetzt erst recht - langfristig planen."

Kim, wir wünschen Dir alles Gute, eine schnelle Genesung und vor allem eines: ganz viel Kraft!

Foto: SC Freiburg

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
06.10.2022

Der Klimaschutz-Spieltag der SC-Frauen

Frauen & Mädchen
06.10.2022

U17 mit Baden-Derby gegen KSC

Frauen & Mädchen
05.10.2022

SC-Frauen unterliegen Villingen im Test

Frauen & Mädchen
04.10.2022

Achtelfinale gegen Meppen terminiert

Frauen & Mädchen
02.10.2022

SC-Frauen besiegen Essen klar mit 5:2

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.