SC-Frauen im Pokal gegen Potsdam oder Sand

Frauen & Mädchen
03.01.2021

Im Rahmen der ARD Sportschau wurden am Sonntagnachmittag die Viertelfinalbegegnungen im DFB-Pokal der Frauen ausgelost.

Sven Hannawald, früherer Olympiasieger, Weltmeister und Vier-Schanzen-Tourneesieger im Skispringen, fungierte unter den Augen von DFB-Vizepräsident Peter Frymuth und Moderator Alexander Bommes als „Losfee".

Der Sport-Club trifft in seiner Viertelfinalbegegnung auf den Sieger der Partie 1. FFC Turbine Potsdam gegen den SC Sand, die erst am 28. Februar um 13 Uhr ausgetragen wird. Eine genaue Terminierung des Viertelfinalspiels der SC-Frauen steht noch aus.

Das Viertelfinale der Frauen wird am 20. und 21. März 2021 ausgetragen, das Halbfinale am 3. und 4. April 2021. Das Endspiel in Köln steigt dann am 29. Mai.

Hier die Begegnungen des Viertelfinals im Überblick:

SG 99 Andernach - Eintracht Frankfurt

VfL Wolfsburg - Sieger SV Werder Bremen - SV Meppen

SC Freiburg - Sieger 1. FFC Turbine Potsdam - SC Sand

TSG 1899 Hoffenheim - Sieger Walddörfer SV Hamburg - FC Bayern München

Thomas Andres

Foto: Achim Keller

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
21.10.2021

5:1-Testspiel-Sieg gegen GC Zürich

SC-Nachwuchs kickt
21.10.2021

U19 empfängt den Tabellenführer

Frauen & Mädchen
19.10.2021

Länderspielpause bei den SC-Frauen

SC-Nachwuchs kickt
18.10.2021

U19 und Frauen siegen deutlich

Frauen & Mädchen
16.10.2021

Knappe Niederlage gegen Leverkusen

Frauen & Mädchen
15.10.2021

Marie Müller bei "Klein gegen Groß"

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.