SC-Frauen beschließen Hinrunde beim SV Meppen

Frauen & Mädchen
10.12.2020

Nach dem Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals, der am vergangenen Samstag durch ein klares 9:1 (2:1) gegen den SV 67 Weinberg perfekt gemacht wurde, treffen die SC-Frauen nun am kommenden Wochenende auswärts auf den SV Meppen.

Klares Ziel der Elf von Freiburgs Trainer Daniel Kraus ist, die Hinrunde durch einen Auswärtserfolg über den Aufsteiger und aktuell vorletzten der Liga positiv abzuschließen, bevor es in der letzten Partie des Jahres zum zweiten Aufeinandertreffen mit Bayer 04 Leverkusen kommt. Mit den angepeilten drei Punkten in der Ferne würde zudem der Anschluss an Teams aus dem oberen Tabellendrittel gewahrt werden. Dies sieht auch Kraus vor der Partie ähnlich: „Wir fahren mit dem Ziel nach Meppen, die drei Punkte mit nach Freiburg zu nehmen. Meppen spielt als Aufsteiger bisher eine ordentliche Saison, verteidigt gut und verfügt über ein gutes Umschaltspiel. Wir werden uns jedoch auf unsere Stärken konzentrieren und möchten an Hälfte zwei des Pokalspiels gegen Weinberg anknüpfen und durch fußballerische Lösungen zum Erfolg kommen."

Die Mannschaft von Meppens Trainer Wulf-Rüdiger Müller wird den Sport-Club am Sonntag mit einem Spiel weniger in den Beinen erwarten. Die ursprünglich für den 5. Dezember angesetzte Achtelfinalpartie des DFB-Pokals beim SV Werder Bremen wurde aufgrund zweier positiver COVID-19-Tests bei Spielerinnen von Werder Bremen abgesagt. Das letzte Pflichtspiel (22. November) beim SC Sand haben die Emsländerinnen mit 2:1 (2:0) für sich entschieden und feierten somit ihren ersten Dreier in der laufenden Spielzeit.

Gegen den SV Meppen muss der Sport-Club weiterhin auf die langzeitverletzten Jobina Lahr, Kim Fellhauer, Victoria Ezebinyuo und Giovanna Hoffmann verzichten. Anpfiff der Begegnung am dritten Adventssonntag (13. Dezember), die ohne Zuschauer in der Meppener Hänsch-Arena stattfinden wird, ist um 14 Uhr.

Thomas Andres

Foto: Achim Keller

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
07.07.2021

Lisa Karl verlängert beim Sport-Club

Frauen & Mädchen
06.07.2021

Frauen starten gegen Hoffenheim

Frauen & Mädchen
28.06.2021

Viel Positives im ersten Testspiel

Frauen & Mädchen
08.06.2021

Sport-Club sagt Danke

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.