Badisches Duell gegen die TSG Hoffenheim

Frauen & Mädchen
21.05.2021

Am kommenden Sonntag treffen die Frauen des Sport-Club in ihrer vorletzten Partie dieser Saison auswärts auf die TSG 1899 Hoffenheim. Die Begegnung (Anpfiff 13:31 Uhr) wird live bei Magenta Sport und im Livestream beim SWR zu sehen sein.

In der Hinrunde musste sich der Sport-Club im heimischen Möslestadion deutlich mit 1:5 geschlagen geben und hofft nun am 21. Spieltag der FLYERALRAM Frauen-Bundesliga auf eine Revanche im Dietmar-Hopp-Stadion in Sinsheim. Die TSG, für die der dritte Champions League-Platz in greifbarer Nähe ist, wird jedoch alles in die Waagschale werfen, um neben dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München als drittes deutsches Team in die Königsklasse einzuziehen.

SC-Cheftrainer Daniel Kraus ist sich der Qualitäten des Teams aus Nordbaden bewusst: „Ich erwarte die TSG sehr aggressiv, für sie geht es noch um viel. Hoffenheim ist eine spielstarke Mannschaft, die über ein enormes Tempo verfügt und einen sehr attraktiven Fußball spielt.“

Der Sport-Club hingegen möchte sich in den letzten Partien vor der Sommerpause ordentlich von seinen Fans verabschieden, im Derby gegen die Kraichgauerinnen noch einmal alles raushauen und etwas Zählbares mit nach Freiburg nehmen.

Mut für dieses Unterfangen macht die vergangene Begegnung mit der SGS Essen, die die SC-Frauen vor zwei Wochen mit 3:1 für sich entscheiden konnten. Eine deutliche Leistungssteigerung in Durchgang zwei und ein äußerst effizienter Umgang mit den herausgespielten Torchancen führte die Breisgauerinnen schlussendlich auf die Siegesstraße und zum vierten Heimerfolg der Saison.

Hieran gilt es nun für den Sport-Club nahtlos anzuknüpfen, um gegen formstarke Hoffenheimerinnen bestehen zu können. „Die vergangenen Aufeinandertreffen waren immer sehr intensiv. Für uns wird es wichtig sein, gut und konzentriert gegen den Ball zu arbeiten und dann selbst durch fußballerische Lösungen zum Erfolg zu kommen“, sagt Kraus.

Foto: Achim Keller

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
21.10.2021

5:1-Testspiel-Sieg gegen GC Zürich

SC-Nachwuchs kickt
21.10.2021

U19 empfängt den Tabellenführer

Frauen & Mädchen
19.10.2021

Länderspielpause bei den SC-Frauen

SC-Nachwuchs kickt
18.10.2021

U19 und Frauen siegen deutlich

Frauen & Mädchen
16.10.2021

Knappe Niederlage gegen Leverkusen

Frauen & Mädchen
15.10.2021

Marie Müller bei "Klein gegen Groß"

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.