Jetzt den Newsletter abbonieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Füchsle-Camps

Die Füchsle-Camps: Dein Ferien-Kick!

Im Rahmen seines gesellschaftlichen Engagements unter dem Motto „SC Freiburg - mehr als Fußball" veranstaltet der Sport-Club 2018 im neunten Jahr Füchsle-Camps. Die Füchsle-Camps sind dreitägige Fußball-Freizeiten für Kinder, die der SC mit und bei Amateurvereinen in der Region organisiert.

 

Wer kann an den Füchsle-Camps teilnehmen?

 

Das Angebot der Füchsle-Camps richtet sich 2018 an Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2010. Ob sie schon im Verein spielen oder nicht, spielt keine Rolle. Am dritten Tag der Füchsle-Camps sind auch die Familien aller Teilnehmer herzlich eingeladen, beim Familien-Nachmittag mitzumachen.

 

Inklusion

 

Bei den Füchsle-Camps können Kinder mit einer körperlichen oder geistigen Einschränkung teilnehmen. Wir bitten Eltern bzw. Erziehungsberechtigte dies auf dem Anmeldeformular im Feld „Besonderheiten (körperliche oder geistige Einschränkungen, Medikamente, Sonstiges)" zu vermerken und sich nach der Anmeldung mit dem Füchsle-Camp-Team zur Teilnahme des Kindes am Camp abzustimmen.

 

Inhalte der Füchsle-Camps 2018

 

Der Spaß der Kinder am Fußball steht im Mittelpunkt.

- Die Vermittlung fußballerischer Fertigkeiten steht immer im Zeichen von Fair Play und einem respektvollen wie solidarischen Umgang miteinander.

- Für eine möglichst persönliche Atmosphäre und individuelle Betreuung wird das Training überwiegend in Kleingruppen durchgeführt.

- Geleitet werden die Füchsle-Camps von lizenzierten Fußballtrainern und Sportstudenten, die alle Erfahrungen aus dem Kinder- und Jugendtraining mitbringen.

- Die vermittelten Trainingsinhalte entsprechen der Ausbildungs-Philosophie des SC Freiburg und sind an das Kinder- und Jugendtraining des Sport-Club angelehnt. Über die verschiedenen Einheiten in den Kleingruppen sowie dem Einüben von Tricks und Finten hinaus gibt es noch das Füchsle-Abzeichen, ein Mini-Turnier und den Familiennachmittag zum Abschluss.

- Das Programm der Füchsle-Camps dauert - einschließlich des gemeinsamen täglichen Mittagessens - an den ersten zwei Tagen von 9.30 bis 15.30 Uhr und am dritten Tag von 9.30 bis 15.00 Uhr.

Jeder Teilnehmer erhält:


- Ein Füchsle-Camp-Trikot

- Einen Fußball

- Eine Trinkflasche

- Tägliches Mittagessen

- Täglich Getränke und Obst

- Eine Einladung zu einem Heimspiel der Profis des SC Freiburg in der Saison 2018/19. Die Partie wird vom SC Freiburg festgelegt. Jeder Teilnehmer erhält ein kostenloses Sitzplatz-Ticket. Ein Ticket für eine erwachsene Begleitperson kann zum Normalpreis hinzu gebucht werden, solange der Vorrat reicht. Der SC Freiburg übernimmt beim Stadionbesuch der Teilnehmer keine Aufsichtspflicht.

 

Teilnahmegebühr


Normal:           135,- Euro

Ermäßigt:        120,- Euro*

* Mitglieder im Verein eines Camp-Ortes, Füchsleclub-Mitglieder, Geschwisterkinder

 

Wie kann ich mein Kind anmelden?

 

Eine Anmeldung für die Füchsle-Camps ist auf zwei Wegen möglich:

- Über das Online-Anmeldeformular

- Mit dem Anmeldeformular auf dem Flyer der Füchsle-Camps 2018

 

Kontakt für Rückfragen

Telefon: 07 61 - 38 55 16 46

E-Mail: fuechslecamp@scfreiburg.com