Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter
Zurück zur Übersicht

24 Luca Itter, Abwehr

Geboren: 05.01.1999 in Gießen (D)
Gewicht: 74 kg
Größe: 1.83 m
Stationen: VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt, FC Cleeberg
Position: Abwehr
im Verein seit: 2019

Schon als B-Jugendlichen wollte der Sport-Club Luca Itter von Eintracht Frankfurt in die Freiburger Fußballschule holen. Damals entschied sich  der gebürtige Gießener aber für einen Wechsel zum Vfl Wolfsburg. Für die Niedersachsen gab der Linksverteidiger als 18-Jähriger sein Bundes­ligadebüt, sechs weitere Erstligaeinsätze folgten. "Wir haben Luca nicht aus den Augen verloren", sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach ange­sichts der nun realisierten Verpflichtung. "Er ist talentiert, fußballerisch gut, der linke Fuß ist ein Vorteil", so Trainer Christian Streich über den U20-Nationalspieler, der ab der U15 alle DFB-Auswahlteams durchlau­fen hat. Im Jahr 2016 wurde Luca Itter vom Deutschen Fußball-Bund als bester Nachwuchsspieler seines Jahrgangs mit der Fritz-Walter-Medail­le in Gold ausgezeichnet.