Auswärts-Infos

Die Fan-Infos zum letzten Auswärtsspiel des Jahres beim FC Ingolstadt (Mi., 21.12., 20 Uhr). Rund 800 SC-Fans haben sich im Vorverkauf Karten gesichert. Am Spieltag gibt es ab 18 Uhr eine Gästekasse.

 


Folgende Fanutensilien erlaubt:

 

- kleine Fahnen (bis 1,50m Stablänge unbegrenzt)

- Zaunfahnen (solange Platz vorhanden, Zaunfahnen können nach vorn in den Innenraum gehängtwerden, Werbung muss frei sein!)

- Megafon (maximal 1)

- Trommeln (unbegrenzt)

- Schwenkfahnen (maximal 3!)



Folgende Fanutensilien sind nicht erlaubt:

 

- Doppelhalter

- Vuvuzelas

- Pyrotechnik



Nur nach Absprache und Genehmigung sind erlaubt:


- Spruchbänder

 


Stadionordnung:


http://www.fcingolstadt.de/fileadmin/mannschaften/profis/stadion/Stadionverordnung_AudiSportpark.pdf

 


Anreise und Parkplätze:

 

PKW und Busse

 

Aus Richtung München/Nürnberg (A 9): Fahren Sie bei der Ausfahrt "Ingolstadt-Süd" ab, biegen Sie links ein auf die Manchinger Straße in Richtung Ingolstadt-Süd/Gewerbegebiet und folgen Sie dem Straßenverlauf circa 3 km. Der Weg zum Stadion und die Parkplätze sind ausgeschildert. Rund um das Stadion sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Bitte meldet eure Fanbusse bei der SC Freiburg Fanbetreuung an. Im Normalfall können diese dann direkt am Gästeblock parken.

 

ÖPNV

 

Das Stadion wird an Spieltagen des FC Ingolstadt 04 zwei Stunden vor Anpfiff aus der Stadtmitte zusätzlich zum Linienverkehr (Linie 21 und 51) von kostenlosen Shuttlebussen der INVG angefahren. Die Shuttlebusse, die den Audi Sportpark im 10-Minutentakt ansteuern, starten am Zentralen Omnibusbahnhof und fahren auf direktem Weg zum Stadion. Weitere Haltestellen sind die Fachhochschule, das Stadttheater und der Brückenkopf. Nach den Begegnungen fahren die Busse solange, bis alle Besucher das Stadion verlassen haben, der letzte jedoch zwei Stunden nach Abpfiff. Vom Hauptbahnhof aus steht ab der Saison 2015/16 ein Linienverkehr (Linie 202) direkt zum Audi Sportpark zur Verfügung, der im 20-Minutentakt fährt. Im Falle eines sehr hohen Gästeaufkommens durch Sonderzüge wird ein Shuttle-Service mit direkter Anbindung zum Audi Sportpark eingesetzt. Hinweis für Busfahrende: Das Stadion-Ticket berechtigt am Spieltag vier Stunden vor und nach dem Spiel kostenlos zur Benutzung der INVG Busse!



Öffnungszeiten des Stadions:

 

Das Stadion öffnet 2 Stunden vor Beginn. Die Tageskasse öffnet dann ebenfalls.

 


Verpflegung:

 

Direkt im Gästeblock gibt es diverse Verpflegungsmöglichkeiten, es kann BAR bezahlt werden.

 

 

Informationen zum Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen:

 

Rucksäcke und Taschen müssen am Stadioneingang bis zum Spielende abgegeben werden. Gürteltaschen werden kontrolliert und dürfen mit ins Stadion genommen werden.