Jetzt den Newsletter abbonieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Auswärts-Infos

Das erste Pflichtspiel der Saison steigt am Montag, den 20. August, um 18:30 Uhr bei Energie Cottbus. Rund 500 SC-Fans haben sich bereits Karten für die Pokalpartie im Stadion der Freundschaft besorgt. Die Gästekasse am Spieltag ist ab 16:30 Uhr geöffnet.

 


Folgende Fanutensilien erlaubt:

 

- kleine Fahnen (unbegrenzt bis 1,80 Meter Stablänge)

- Zaunfahnen (solange Platz vorhanden, zusätzlich kann der freie Block N genutzt werden)

- Megafon (maximal 1, bei Unterzeichnung der Haftungsverzichterklärung vor Ort)

- Trommeln (maximal 5, einsehbar)

- Schwenkfahnen (maximal 3)

 


Folgende Fanutensilien sind verboten:

 

- Doppelhalter

- Blockfahnen

 

 

Nur nach Absprache und Genehmigung sind erlaubt:

 

- Spruchbänder (nur bei Vorlage des B1 Zertifikats)

 


Anreise:

 

Stadion der Freundschaft

Am Eliaspark 1

03042 Cottbus

 

 

Mit dem Auto:

 

Aus Richtung Berlin Autobahn A15 bis Abfahrt Cottbus-West. Auf der B169 in Richtung Cottbus. Dann weiter auf der B168 in Richtung Guben. Stadion ist im Stadtgebiet ausgeschildert.

 

Aus Richtung Dresden: Auf der Autobahn A13 Richtung Berlin bis zur Abfahrt Großräschen. Auf der B96, später auf der B169 bis nach Cottbus. Rest s.o.

 

Aus Richtung Forst/Polen: Über die Autobahn A15 bis zur Abfahrt Cottbus-Süd und auf der B97 (Madlower Hauptstraße, später Dresdener Straße) immer geradeaus in Richtung B168 Guben. Stadion ist im Stadtgebiet ausgeschildert.

 

 

Parkplätze:

 

In der Parzellenstraße (Parzellenstraße 21, 03050 Cottbus) , gegenüberliegend der "Alten Chemiefabrik", ist ein gesonderter Gästeparkplatz ausgewiesen. Diesen erreichen Sie über die B168 in Richtung Guben. Noch vor dem Stadion der Freundschaft als auch dem Messegelände, in Höhe der "Skaterbahn" verlassen Sie den Stadtring an der Ampel rechtabbiegend und gelangen direkt zum Gästeparkplatz. Bis zum Gästeeingang sind es von dort aus maximal 5 Minuten zu Fuß.

 


Die Anreise mit der Bahn:

 

Vom Hauptbahnhof Cottbus per ca. 10minütigem Fußweg über den Stadtring. Dabei den Bahnhof hinter sich lassen und von der Vetschauer Straße über die Görlitzer Straße zum Stadtring. Den Stadtring immer gerade bergauf wo schon von weitem die Flutlicht-Masten zu sehen sind.

 


Öffnungszeiten des Stadions:

 

Das Stadion öffnet um 16:30 Uhr, hier öffnet auch die Tageskasse.

 


Verpflegung:

 

Die Versorgungsstellen im Gästebereich akzeptieren ausschließlich Barbezahlung.



Informationen zum Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen:

 

Größere Taschen oder Rucksäcke müssen abgegeben werden, das ist in den vorhandenen Containern kostenlos möglich

 

 

Informationen zum Mitführen von Fotoapparaten:

Die Mitnahme von Digitalkameras und Fotoapparaten zum privaten Gebrauch ist gestattet.

 

 

Stadionordnung:

 

http://www.fcenergie.de/stadionordnung.html