8. FAIRways Cup: Ernst + König schnappt sich den Titel!

Business-Newsletter
10.03.2023

Es wurde gegrätscht, geackert und gezaubert: 32 Sponsoren des SC Freiburg trafen am vergangenen Donnerstag beim FAIRways Cup aufeinander. Die achte Auflage des Sponsorenturnieres wurde damit aus den vergangenen Corona-Jahren nachgeholt.

In der Gruppenphase setzten sich jeweils die beiden Erstplatzierten durch. Zwischen den Partien konnten sich die Teilnehmer/innen mit Wasser, Obst und Schoki stärken, die von den Partnern EDEKA Südwest, der Firma Frischebrüder und der Schwarzwaldmilch GmbH gestellt wurden.

Der Sieger wurde in einem packenden Finale zwischen der Kramer GmbH und Ernst + König ermittelt. Nach der frühen Führung für Ernst + König konnte die Kramer GmbH zwar zwischenzeitlich ausgleichen, musste sich jedoch am Ende dennoch mit 5:2 geschlagen geben. Der Automobilpartner des SC Freiburg sicherte sich damit schlussendlich die begehrte Trophäe. Im Spiel um Platz drei setzte sich Auto-Kabel Hausen gegen die Franz Morat Group durch und komplettierte somit das Podium.

Neben dem Pokal konnten sich die Gewinner auch über Preise der badischen Landesbrauerei Rothaus freuen. Unser Dank gilt den Schiedsrichtern, dem DRK, dem Sportpark Umkirch sowie allen beteiligten Partnern, die an der Veranstaltung teilgenommen haben. Den Abschluss fand der Abend, bei dem der Fair-Play-Gedanke stets im Vordergrund stand, mit einem gemeinsamen Abendessen.

Was ist FAIRways?

Unter der Dachmarke „FAIR ways – Wir übernehmen Verantwortung" versammelt der SC Freiburg seit der Saison 2011/12 bis zu 15 Partnerinnen und Partner, die sich wie der Sport-Club in den Bereichen Bildung, Bewegung, Umwelt und Solidarität nachhaltig engagieren. FAIR ways gibt diesem individuellen Engagement einzelner Unternehmen damit einen gemeinsamen Ausdruck. Dabei treten die FAIR-ways-Partner/innen im Rahmen ihres Engagements für das Thema Nachhaltigkeit ein, sie engagieren sich für gemeinsame Aktionen in diesem Bereich und fördern gemeinsam nach­hal­tige Projekte. 

Was ist der FAIR ways Förderpreis?

Die FAIR-ways-Partner/innen vergeben seit 2012 gemeinsam jährlich den FAIR ways Förderpreis. Dieser wird in Teilbeträgen an gemeinnützige Institutionen und Projekte aus der Region vergeben, die sich wie der Sport-Club in den Bereichen Bildung, Bewegung, Umwelt und Solidarität engagieren.

FAIR ways Förderpreis 2023

Die Bewerbung für den FAIR ways Förderpreis 2023 ist vom 01.02. – 31.03.2023 möglich.

Zur Bewerbung

Galerie | 8. FAIRways Cup

Mehr News

Business-Newsletter
19.05.2023

Sponsorenduell

Business-Newsletter
19.05.2023

5 Fakten

Business-Newsletter
19.05.2023

Die Saison in zehn Bildern

Business-Newsletter
19.05.2023

Catering Brunner Lounge / 1. OG

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.