Stefanie Sanders verlässt Sport-Club

Frauen & Mädchen
22.03.2021

Der SC Freiburg gibt den Wechsel von Stefanie Sanders bekannt. Die 22-jährige Stürmerin Stefanie Sanders lief am Sonntag (21. März) das letzte Mal für den Sport-Club auf. Sanders wechselt zum schwedischen Rekordmeister FC Rosengård.

Stefanie Sanders wechselte Anfang 2019 von den UCF Knights (USA) zum Sport-Club. Seither bestritt sie 34 Bundesligapartien für den SC Freiburg und lief zudem vier Mal im DFB-Pokal für die SC-Frauen auf. Hierbei erzielte sie insgesamt 17 Treffer für den Sport-Club.

Zum Wechsel von Stefanie Sanders äußert sich SC-Managerin Birgit Bauer wie folgt: „Aufgrund der unterschiedlichen Spielzeiten der schwedischen und deutschen Liga haben wir dem frühzeitigen Wunsch nach einem Wechsel zugestimmt. Wir wünschen Stefanie in Schweden viel Glück und Erfolg.“

Foto: Achim Keller

 

Mehr News

Frauen & Mädchen
23.01.2022

Test gegen Sand endet mit 3:3-Remis

SC-Nachwuchs kickt
21.01.2022

U19 im Halbfinale gegen Dortmund

Frauen & Mädchen
19.01.2022

Halbzeit in der Wintervorbereitung

Frauen & Mädchen
17.01.2022

Tyara Buser wechselt zum FC Basel

Frauen & Mädchen
15.01.2022

2:1-Testspielsieg gegen GC Zürich

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.