Netzwerk

Das vielfältige gesellschaftliche Engagement des SC Freiburg wäre nicht möglich ohne das Netzwerk zahlreicher Partner, die uns in unterschiedlicher Weise unterstützen. Bei ihrer Vorstellung tauchen in diesem Bereich unserer Website ganz bewusst auch der Förderverein Freiburger Fußballschuhe und die Achim-Stocker-Stiftung auf, die der SC selbst gegründet, beziehungsweise mit gegründet hat.

 

Die grundsätzliche Überlegung dazu war, dass unter den vier Überschriften „Bildung", „Bewegung", „Umwelt" und „Solidarität" dargestellt wird, wie sich der SC Freiburg in diesen Bereichen engagiert. Unter „Netzwerk" wird nun erläutert, mit wem zusammen wir all das auf die Beine stellen. Deshalb werden hier auch der Füchsle- und der Jugendclub aufgeführt, obwohl beides faktisch Einrichtungen für unter 18 Jahre alte SC-Mitglieder sind, denen wir in den genannten Bereichen spezielle Angebote machen. Einzelne Projekte werden auch nur in diesem Bereich erwähnt - wenn der SC nicht selbst der Initiator ist, sondern bei Projekten etwa mit der Stadt Freiburg oder der Baden-Württemberg Stiftung kooperiert.

 

Der SC Freiburg mochte sich an dieser Stelle ausdrücklich bei allen bedanken, die sein gesellschaftliches Engagement als Partner in unterschiedlicher Form fördern.

 

Die Partner des gesellschaftlichen Engagements des SC Freiburg: