Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Admir Mehmedi kommt zum SC

 

Der SC Freiburg hat Admir Mehmedi verpflichtet. Der 22-jährige Stürmer wechselt auf Leihbasis mit anschließender Kaufoption von Dynamo Kiew in den Breisgau. Mehmedi absolvierte am Donnerstagvormittag den medizinischen Test und wird ab sofort ins Mannschaftstraining einsteigen.


Admir Mehmedi spielte von 2007 bis 2011 beim FC Zürich und erzielte in 84 Partien 19 Tore für den FCZ. 2011 debütierte der Angreifer in der schweizer Nationalmannschaft und wechselte im Januar 2012 zu Dynamo Kiew in die Ukraine. Sowohl mit Zürich als auch mit Kiew absolvierte Mehmedi zwei Partien in der Champions League.

 

„Zu Admir Mehmedi haben wir bereits seit Jahren Kontakt und freuen uns sehr, dass es jetzt geklappt hat. Von den ersten Gesprächen an waren beide Seiten voneinander überzeugt", sagt der kommissarische Sportdirektor Klemens Hartenbach. „Admir ist ein sehr variabel einsetzbarer Offensivspieler mit viel Spielverständnis, der bereits bewiesen hat, dass er auf hohem Niveau agieren kann."

 

 

Steckbrief Admir Mehmedi:

 

 

Geburtsdatum: 16.03.1991
Geburtsort: Gustivar (MAZ)
Nationalität: CH / MAZ
Größe: 182 cm
Bisherige Vereine: Dynamo Kiew, FC Zürich, FC Winterthur, AC Bellinzona