Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

SC-Frauen im Pokal gegen Potsdam oder Sand

 

 

Im Rahmen der ARD Sportschau wurden am Sonntagnachmittag die Viertelfinalbegegnungen im DFB-Pokal der Frauen ausgelost.

 

Sven Hannawald, früherer Olympiasieger, Weltmeister und Vier-Schanzen-Tourneesieger im Skispringen, fungierte unter den Augen von DFB-Vizepräsident Peter Frymuth und Moderator Alexander Bommes als „Losfee".

 

Der Sport-Club trifft in seiner Viertelfinalbegegnung auf den Sieger der Partie 1. FFC Turbine Potsdam gegen den SC Sand, die erst am 28. Februar um 13 Uhr ausgetragen wird. Eine genaue Terminierung des Viertelfinalspiels der SC-Frauen steht noch aus.

 

Das Viertelfinale der Frauen wird am 20. und 21. März 2021 ausgetragen, das Halbfinale am 3. und 4. April 2021. Das Endspiel in Köln steigt dann am 29. Mai.

 

Hier die Begegnungen des Viertelfinals im Überblick:

SG 99 Andernach - Eintracht Frankfurt

VfL Wolfsburg - Sieger SV Werder Bremen - SV Meppen

SC Freiburg - Sieger 1. FFC Turbine Potsdam - SC Sand

TSG 1899 Hoffenheim - Sieger Walddörfer SV Hamburg - FC Bayern München