Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Kampagne gegen Gewalt und Missbrauch

 

"Wir helfen Kindern e.V." überreichte 10.000 Euro an Nicolas Höfler für die gemeinsame Kampagne mit Wendepunkt e.V. gegen Gewalt und Missbrauch an Kindern.

 

Nicolas Höfler, Fußballprofi beim SC Freiburg, und seine Frau Caroline Chrobok freuten sich sehr über einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro im Rahmen ihrer Plakatkampagne „Keiner darf Dich anfassen, wenn Du es nicht willst!". "Wir helfen Kindern e.V." initiierte mit "Wendepunkt e.V. - Fachstelle gegen sexuellen Missbrauch an Jungen und Mädchen" diese Plakatkampagne, um in der breiten Öffentlichkeit das Thema und die Kontaktdaten zu vermitteln sowie betroffene Kinder zu ermutigen, sich zu melden.

 

"Wir helfen Kindern e.V." sammelte in diesem Zusammenhang Spenden für "Wendepunkt e.V." und organisierte unter anderem im September einen Spendenmarathon, bei dem viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Alexander Bürkle in ganz Südwest-Deutschland mit kreativen Aktionen Erlöse erzielten.