Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Vertrag mit Terrazzino aufgelöst

 

Der Sport-Club hat den Vertrag mit Marco Terrazzino aufgelöst. Dem Mittelfeldspieler bietet sich somit die Perspektive, sich auch nach Ablauf der Transferperiode einem neuen Verein anzuschließen.

 

Marco Terrazzino bestritt von 2012 bis 2014 und ab 2017 insgesamt 48 Profi-Partien für den SC und erzielte dabei drei Treffer. In der vergangenen Saison war der 29-Jährige an Dynamo Dresden verliehen.

 

„Aufgrund der Konkurrenzsituation im Kader wäre es für Marco schwer geworden, auf eine für ihn angemessene Spielzeit zu kommen", sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach. „Es war eine schwierige Entscheidung, denn Marco hat sich trotz der nicht einfachen persönlichen Situation immer voll reingehängt und ist in der Mannschaft hoch angesehen. Wir wünschen ihm für seinen nächsten sportlichen Schritt das Allerbeste."