Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Möglichkeit der Rückerstattung von Einzelkarten

 

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen behördlichen Auflagen hat die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) die zunächst bis Anfang April geplante Aussetzung des Spielbetriebs bis vorerst 30. April zu verlängern. Damit sind auch die Bundesliga-Heimspiele des Sport-Club gegen Werder Bremen, Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach betroffen. Im Folgenden erhalten Sie Informationen zur Rückabwicklung von Einzelkarten für Bremen, Leverkusen und Mönchengladbach

 

Grundsätzlich behalten die Karten ihre Gültigkeit für ein mögliches Nachholspiel. Da dies aber aus heutiger Sicht nicht absehbar ist, bietet der Sport-Club den Käufern von Einzelkarten folgende drei Möglichkeiten an:

 

I) Rückerstattung des Ticketbetrages

 

Sie können sich den Kartenpreis für die erworbenen Tickets zurückerstatten lassen. Lediglich ggfs. angefallene Bearbeitungs- und Versandgebühren (€ 3,- pro Buchung) sind hiervon ausgenommen.

 

II) Umwandlung Fanartikel-Gutschein


Sie können sich anstatt einer Erstattung, die Kartenpreise in einen SC Fanartikel-Gutschein umwandeln lassen. Die Wahl "Gutschein" muss aktiv im letzten Schritt des Rückerstattungsprozess "Bankverbindung" / Schritt 6 eingetragen werden (siehe Screenshot). Der Ablauf wird in der Beschreibung detailliert beschrieben. 

"Gutschein" in Feld "Kontoinhaber" eintragen


Der Gutschein-Code (inkl. Nutzungsbeschreibung) wird Ihnen nach erfolgreicher Eingabe per E-Mail innerhalb von 4-5 Werktagen zugesendet. Der Gutschein wird ausschließlich für Fanartikel gültig sein und ist dann unter shop.scfreiburg.com einlösbar.

 

III) Verzicht auf den Ticketbetrag

 

Wir sind überwältigt von den zahlreichen Nachrichten/Zuschriften von SC-Fans/Mitgliedern/UnterstützerInnen und Sympathisanten, die uns erreicht haben mit der Botschaft, dass Sie zur Unterstützung des SC auf die Rückzahlung verzichten wollen. Wir freuen uns sehr über diesen solidarischen Zuspruch und bedanken uns hierfür herzlich. Auf vielfachen Wunsch bieten wir somit auch die Möglichkeit "Verzicht" an und hoffen darauf, in Zukunft mit Ihnen gemeinsam wieder tolle Fußballmomente erleben zu dürfen. 

 

Die Auswahl "Verzicht" muss analog zur Option der Gutschein Umwandlung aktiv im Rückerstattungsprozess "Bankverbindung" / Schritt 6 eingetragen werden (s.o.). 

 

Zur Beschreibung

 

 

Die Rückabwicklung ist folgendermaßen möglich:

 

Loggen Sie sich im Ticket-Onlineshop ein.

 

Unter dem Reiter Resale "Tickets anbieten" wählen Sie bitte die Begegnung und Ihre Tickets aus und können danach eine der drei genannten Auswahl-Möglichkeiten nutzen.

 

Eine genaue Schritt für Schritt Erklärung zur Hilfestellung haben wir Ihnen hier zusammengestellt.​

 

Wichtige Information: Die Rückabwicklung kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie abschließend, dass wir uns für die Rückabwicklung unserer Ticketzweitmarktplattform bedienen. Etwaige Einstellungs- und Bestätigungsmails konnten daher nicht angepasst werden, behalten aber selbstverständlich in diesem Prozess und bei Nachfragen Ihre Gültigkeit. Für die abweichenden Darstellungen bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Vielen Dank! 

 

Sie haben keinen Online-Zugang oder noch keinen Zugriff?


Gerne aktivieren wir diesen für Sie oder helfen Ihnen mit der Rückabwicklung weiter. Senden Sie uns einfach eine Mail unter dem Betreff: "Ticket-Rückabwicklung" an karten(at)scfreiburg.com. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.