Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Spannende Premiere in Mainz

 

 

100 Füchsle- und Jugendclub-Mitglieder erlebten in der OPEL ARENA in Mainz eine Premiere: Zum ersten Mal gewann der Sport-Club in der Bundesliga beim 1. FSV Mainz 05. Unsere Nachwuchsreporter erzählen von der erfolgreichen Auswärtsfahrt von Füchsle- und Jugendclub:


 „Bei meiner ersten Auswärtsfahrt mit dem Füchsleclub hat der SC direkt mit 2:1 gewonnen. Los ging’s morgens beim Möslestadion. Wir hatten eine lustige Hinfahrt, auf der wir Spiele gespielt, ein Quiz gemacht und ein Tippspiel zum Bundesliga-Spieltag ausgefüllt haben. Angekommen in Mainz, hat mir besonders die Stimmung, die die SC-Fans im Stadion gemacht haben, gefallen. Und das Spiel wurde am Ende nochmal richtig spannend. Ich hatte viel Spaß, es war insgesamt ein toller Tag. Gerne würde ich nochmal bei einer Auswärtsfahrt vom Füchsleclub mitgehen.“ – Benedict (12 Jahre)

 

 

„Das Spiel in Mainz war spannend, aber ich finde, dass der SC verdient gewonnen hat. Für mich war es schon die vierte U18-Fahrt mit dem Jugendclub. Ich war schon bei Auswärtsspielen in Hoffenheim, Frankfurt und Stuttgart mit dabei. Dass man gemeinsam mit Freunden zu Auswärtsspielen fahren kann, finde ich besonders schön beim SC-Jugendclub.“ – Ronja (17 Jahre)

 

 „Wir haben uns morgens am Konzerthaus getroffen und auf der Hinfahrt ein Quiz gemacht. Auf der Rückfahrt haben wir natürlich den Sieg gefeiert. Ich war zum ersten Mal dabei und fand es schön, dass der SC bei meiner ersten U18-Fahrt direkt gewonnen hat.“ – Anna (16 Jahre)