Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Das Wochenende der Fußballschule

 

Drei Derbys, zwei Unentschieden, eine Niederlage: Die U19 unterliegt dem VfB Stuttgart (0:2), die U17 bleibt nach dem 0:0 (0:0) gegen den Karlsruher SC im dritten Spiel in Folge ungeschlagen und die U16 trennt sich vom VfB spektakulär mit 4:4 (2:1). Wir haben das Wochenende der Fußballschüler mit Hilfe unserer Nachwuchsspieler zusammengefasst.

 

Sa., 09.11.2019, 13 Uhr, 11. Spieltag, A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, Mercedesstr. 109:

VfB Stuttgart U19 – SC Freiburg U19 2:0 (1:0)

 

Die U19 des Sport-Club hat am 11. Spieltag der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest mit 0:2 (0:1) beim VfB Stuttgart verloren. Für die Schwaben trafen Manuel Reutter (37.) und Benedict Hollerbach (63.). Einen ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

 

 

Sa., 09.11.2019, 11 Uhr, 13. Spieltag, B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, Fußballschule:

SC Freiburg U17 – Karlsruher SC U17 0:0 (0:0)

 

Am 13. Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest endete das Heimspiel der U17 des SC Freiburg gegen den Karlsruher SC mit 0:0.

 

In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes, umkämpftes Spiel mit wenigen Torraumszenen. Die Freiburger Jungs taten sich schwer gegen die tiefstehenden Gäste aus Karlsruhe zu Torchancen zu kommen. Diese setzten auf viele lange Bälle und auf schnelles Umschalten nach Ballgewinn, durch die gute Defensivarbeit der Freiburger kamen aber auch die Gäste aus Karlsruhe kaum zu Torchancen. Somit ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

 

Der Sport-Club startete gut in die zweite Halbzeit und drängte auf den Führungstreffer, verpasste es aber die wenigen Torchancen, die sich ihm boten, zu nutzen. Defensiv standen die Freiburger weiterhin gut und ließen somit, bis auf einen Eckball der Gäste, der gefährlich wurde, nichts zu. Oft wurde der SC auch nach Standards gefährlich, die daraus resultierenden Torchancen blieben leider ungenutzt. Somit blieb das Spiel bis zum Schluss spannend und man merkte, dass die Freiburger Jungs das Spiel unbedingt gewinnen wollten – was aufgrund der zweiten Halbzeit auch verdient gewesen wäre. Am Ende des Spiels mussten sich die Freiburger mit dem Ergebnis von 0:0 zufrieden geben.

 

Am nächsten Spieltag, nach der Länderspielpause, trifft der SC Freiburg zum Rückrundenbeginn in einem weiteren Heimspiel auf den 1.FC Nürnberg. Die Freiburger werden alles daran setzen, das Spiel zu gewinnen um die drei Punkte im Breisgau zu behalten.

 

Von unseren Fußballschülern Felix Allgaier und Niklas Sauter

 

 

Sa., 09.11.2019, 15 Uhr, 12. Spieltag, B-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg, Rasenplatz PSV Stuttgart:

VfB Stuttgart U16 – SC Freiburg U16 4:4 (2:1)

 

Am elften Spieltag in der B-Junioren-Oberliga empfing die U16 des VFB Stuttgart die U16 aus Freiburg zum Derby.

 

In der torreichen Partie ging es gleich zur Sache und Freiburg setzte mit einem Pfostenschuss direkt gute Akzente. In der 24. Spielminute erzielte der VFB Stuttgart per Elfmeter das 1:0. Freiburg steckte den Rückstand schnell weg und glich in der 27. Spielminute zum 1:1 aus. Doch der VfB legte direkt das 2:1 in der 34. Spielminute nach.

 

Nach der Pause schickten die Trainer ihre Mannschaften unverändert wieder auf den Platz. Nur acht Minuten nach Wiederanpfiff glich der Sport-Club per Elfmeter zum 2:2 aus. In der 55. Minute ging der VfB zum dritten Mal in Führung. Kurz danach schoss der Sport-Club das 3:3. Freiburg setzte mit drei Wechseln auf den Sieg und kam diesem in der 75. Minute durch das 3:4 auch näher. Doch der VfB hatte etwas dagegen, dass der Sport-Club mit drei Punkten nach Hause fährt und erzielte in der 80. Minute den Lucky Punch zum 4:4.

 

Am Samstag, den 16.11.2019 um 13 Uhr empfängt die U16 des SC Freiburg den SV Sandhausen. Nach elf Spieltagen, steht der Sport-Club mit zwölf Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz.

 

Von unserem Fußballschüler Timo Birk

 

 

Weitere Spiele:

 

Sa., 09.11.2019, 15 Uhr, 8. Spieltag, C-Junioren-Regionalliga Süd, Fußballschule:

SC Freiburg U15 – FSV Frankfurt U15 2:2 (1:2)

 

So., 10.11.2019, 14 Uhr, 13. Spieltag, C-Junioren-Oberliga, Fußballschule:

SC Freiburg U14 – SSV Reutlingen 1905 Fußball U14 2:5 (0:2)

 

Sa., 09.11.2019, 13 Uhr, 8. Spieltag, D-Junioren Bezirksliga, Kaiserstuhlstadion:

Bahlinger SC U12 – SC Freiburg U12 0:1 (0:1)