Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

DFL terminiert Spieltage 18 bis 21

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die zeitgenauen Ansetzungen der Bundesliga-Spieltage 18 bis 21 bekannt gegeben. Der Sport-Club darf zu Beginn der Rückrunde demnach dreimal am Samstag und einmal am Sonntag ran.

 

Das neue Pflichtspiel-Jahr beginnt für den SC Freiburg mit einem Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz am Samstag, den 18. Januar (15.30 Uhr). Anschließend gastiert zur ersten Heimpartie der Rückrunde der SC Paderborn im Schwarzwald-Stadion. Gegen den Aufsteiger spielt der Sport-Club am Samstag, den 25. Januar (15.30 Uhr).

 

In der Woche darauf folgt die erste Sonntagspartie des jungen Jahres. Am 02. Februar (15.30 Uhr) ist die Mannschaft von Christian Streich und seinem Trainerteam zu Gast beim 1. FC Köln, bevor der Sport-Club am Samstag, den 08. Februar (15.30 Uhr), zuhause auf die TSG 1899 Hoffenheim trifft.

 

Weitere Terminierungen durch die DFL finden zu einem späteren Zeitpunkt statt.

 

Die neu terminierten Spieltermine des SC Freiburg in der Saison 2019/20:

 

18. Spieltag, Samstag, 18. Januar 2020, 15.30 Uhr:

1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg

 

19. Spieltag, Samstag, 25. Januar 2020, 15.30 Uhr:

SC Freiburg - SC Paderborn

 

20. Spieltag, Sonntag, 02. Februar 2020, 15.30 Uhr:

1. FC Köln - SC Freiburg

 

21. Spieltag, Samstag, 08. Februar 2020, 15.30 Uhr:

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim

 

 

Die kompletten Ansetzungen der Saison 2019/20 finden Sie im Spielplan der Profis.