Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Saison startet mit Heimspiel gegen München

 

Mit einem Heimspiel gegen den FC Bayern München starten die Frauen des SC Freiburg Mitte August in die FLYERALARM Frauen-Bundesliga. Das Spiel gegen den Vizemeister findet am 18. August statt. Die genaue Terminierung folgt.

 

Es ist ein besonderes Spiel zum Auftakt der Spielzeit 2019/2020, kehren mit dem FC Bayern doch bereits zum Saisonauftakt Trainer Jens Scheuer und Giulia Gwinn zurück in den Breisgau, wo sie bis Mitte Mai mit dem Sport-Club große Erfolge gefeiert hatten. Dass es für die beiden und die vielen weiteren ehemaligen Freiburgerinnen auf Münchner Seite nichts zu jubeln gibt, dafür wollen der neue Trainer des Sport-Club, Daniel Kraus, und seine Mannschaft sorgen.

 

Bereits zwei Tage vor dem Duell des Sport-Club mit dem Vizemeister startet die FLYERALARM Frauen-Bundesliga mit einem Klassiker des Frauenfußballs in die 30. Jubiläumssaison. Rekordmeister und Gründungsmitglied der Bundesliga 1. FFC Frankfurt trifft am 16. August auf Turbine Potsdam. Das hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bei der Veröffentlichung des offiziellen Spielplans 2019/2020 am Freitag bekanntgegeben. Die zwölf Bundesligisten gehen am 15. Dezember 2019 mit dem 13. Spieltag in die Winterpause, ehe die Saison am 16. Februar 2020 fortgesetzt wird. Am Sonntag, den 17. Mai 2020 steigt dann der 22. und letzte Spieltag.