Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Traditionself startet gegen Nürnberg in die Saison

 

Während die aktuellen SC-Profis zum Endspurt in der Bundesliga ansetzen, bereiten sich ihre Vor-, Vorvor- und Vorvorvorgänger auf die neue Spielzeit der Traditionsmannschaft vor.

 

Das Saison-Eröffnungsspiel ist direkt ein Höhepunkt. Am Freitag, den 17. Mai - einen Tag vor dem Bundesligafinale beider Vereine - trifft der Sport-Club in Waltershofen auf die Traditionself des 1. FC Nürnberg. Anpfiff im Krebsbachstadion ist um 18:30 Uhr. Beide Teams bringen ordentlich Erfahrung auf den Platz. Beim Club haben sich Spieler wie Michael Wiesinger, Dominik Reinhardt, Armin Störzenhofecker, Thomas Ziemer, Christian Eigler oder Andreas Wolf angekündigt. Im SC-Traditionsdress werden unteren anderen Richard Golz, Pavel Krmas, Andreas Zeyer, Martin Braun, Stefan Müller und Ralf Kohl erwartet.

 

 

Die bisher feststehenden Termine der Traditionsmannschaft:

 

Fr., 17. Mai, 18:30 Uhr | Krebsbachstadion Waltershofen | SC Freiburg - 1. FC Nürnberg

Fr., 07. Juni, 18:30 Uhr | Sportplatz Iffezheim | FV Iffezheim/Regio-Auswahl - SC Freiburg

Sa., 20. Juli, 16:30 Uhr | Richard-Löffler Sportanlage | SV Ballrechten-Dottingen AH - SC Freiburg