Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Bescheidene Bilanz bei den 05ern

 

Für Freunde von Zahlen und Statistiken die Opta-Facts zum Freitagabendspiel in Mainz.

 

 

Gegen kein anderes Team feierte der 1. FSV Mainz 05 so viele Bundesliga-Siege wie gegen den SC Freiburg (11). Mehr als die 36 Tore gegen den SCF schoss Mainz 05 gegen kein Team im Oberhaus (wie gegen Stuttgart und Leverkusen).

 

Der 1. FSV Mainz 05 blieb in 9 Bundesliga-Heimspielen gegen den SC Freiburg ungeschlagen (6 Siege, 3 Remis). Nur gegen Eintracht Frankfurt trat Mainz im Oberhaus öfter zu Hause an und blieb dabei ohne Niederlage (11-mal).

 

Der SC Freiburg holte in 19 Bundesliga-Spielen gegen Mainz 05 im Schnitt nur 0.84 Punkte. Unter den aktuellen BL-Teams haben die Breisgauer nur gegen Dortmund (0.51) und Bayern München (0.53) einen niedrigeren Punkteschnitt.

 

Im Wintertrainingslager in Spanien gab es zwei Testspiele zwischen Freiburg und Mainz. Beide Partien endeten 2:2.

 

Der SC Freiburg verlor nur 1 der vergangenen 8 Bundesliga-Spiele (2 Siege, 5 Remis): mit 0:2 in Leverkusen am 24. Spieltag.

 

Die 11 Remis der Breisgauer in dieser Saison sind geteilter Ligahöchstwert zusammen mit der TSG Hoffenheim.

 

Nur Bayern München erzielte mehr Kopfballtore (14) als der SC Freiburg (10).

 

Nicolas Höfler verletzte sich im Hinspiel und feierte vergangenen Samstag beim remis gegen Bayern München sein Comeback.

 

Florian Niederlechner wechselte 2015 zu seiner ersten Bundesliga-Station Mainz. Bei den 05er blieb ihm der Durchbruch im Oberhaus verwehrt, in seinen 12 BL-Einsätzen für Mainz gelang ihm kein Tor. Es folgte eine Leihe zum SCF ehe die Freiburger Niederlechner 2017 fest verpflichteten.

 

Lucas Höler ging zwischen 2014 und 2016 für die 2. Mannschaft von Mainz 05 auf Torejagd und erzielte in 63 Drittliga-Spielen 21 Tore.

 

SCF-Torwart Alexander Schwolow wurde in Wiesbaden, das nur durch den Rhein von Mainz getrennt ist, geboren.

 

Der 1. FSV Mainz 05 kassierte in dieser Bundesliga-Saison schon 4 Gegentore in den ersten 5 Minuten - kein Team mehr. Der SC Freiburg hingegen schoss schon 5 Tore in den ersten 5 Minuten eines Spiels, das ist alleiniger Ligabestwert.

 

Mainz 05 kassierte zuletzt 4 Bundesliga-Niederlagen in Folge. Das ist die längste Niederlagenserie unter Sandro Schwarz. Eine längere Niederlagenserie im Oberhaus hatte der FSV letztmals im März/April 2017 unter Martin Schmidt (5).

 

Der 1. FSV Mainz 05 holte in den letzten 8 Bundesliga-Spielen nur 3 Punkte (1 Sieg, 7 Niederlagen), nur Schlusslicht Hannover 96 genauso wenige. Mit einer Torbilanz von -17 ist Mainz das schlechteste BL-Team in diesem Zeitraum.

 

Der 1. FSV Mainz 05 bekam in der Bundesliga-Rückrunde schon 26 Gegentore, nur Hannover 96 mehr (27). 48 Gegentore nach 27 Spielen sind für die Rheinhessen neuer Negativrekord im Oberhaus zu diesem Zeitpunkt.

 

Schiedsrichter der Partie ist Sven Jablonski. Seine Assistenten: Johann Pfeifer, Thomas Gorniak. 4. Offizieller: Arno Blos. Video-Assistent: Günter Perl.