Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Rebecca Knaak verlängert ihren Vertrag beim Sport-Club

 

Rebecca Knaak (22) hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim SC Freiburg verlängert.

 

Die Defensivspielerin, die seit Sommer 2017 für den SC Freiburg spielt und in dieser Zeit in 29 Spielen in der Allianz-Frauen-Bundesliga (2 Tore) und in fünf DFB-Pokal-Spielen auf dem Rasen stand, sieht sich auch in der Zukunft beim Sport-Club bestens aufgehoben. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das der Verein mir entgegenbringt. Ich fühle mich in Freiburg rundum wohl, es passt einfach alles. Sowohl sportlich mit unserer tollen Mannschaft, als auch persönlich kann ich mich hier ideal weiterentwickeln.“


„Rebecca Knaak hat sich in ihrer bisherigen Zeit bei uns zu einer verlässlichen Größe entwickelt, auf die auf und neben dem Platz stets Verlass ist. Wir freuen uns, dass sie ihre Zukunft in Freiburg sieht und den gemeinsamen Weg auch in den kommenden Jahren fortsetzen möchte“, sagt SC-Managerin Birgit Bauer.

 

Über die Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart.