Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Daten und Fakten zum Heimspiel gegen Mainz 05

 

Freiburg verlor nur 1 der letzten 8 Bundesliga-Spiele (1-4 in Augsburg, dazu 3 Siege und 4 Remis). Seit 4 Partien ist der SCF ungeschlagen (1 Sieg, 3 Remis).


Freiburg verlor saisonübergreifend nur 1 der letzten 7 Bundesliga-Heimspiele (4 Siege, 2 Remis): mit 0-2 gegen Frankfurt am 1. Spieltag.


Freiburgs Nils Petersen erzielte bislang 36 Bundesliga-Tore für den SCF und würde mit einem weiteren Treffer mit Freiburgs Rekord-Torschütze Papiss Demba Cisse gleichziehen, der 37 Bundesliga-Tore für die Breisgauer erzielte.


Mainz verlor die letzten 3 Bundesliga-Auswärtsspiele allesamt ohne ein Tor zu erzielen. Nur 2-mal blieb Mainz in seiner Bundesligageschichte in mehr Gastspielen in Folge ohne Tor (jeweils 4, zuletzt von Mai bis September 2017).


Mainz 05 gewann saisonübergreifend nur 1 seiner letzten 9 BundesligaAuswärtsspiele (3 Remis, 5 Niederlagen): mit 2-1 bei Borussia Dortmund am 33. Spieltag der Vorsaison. In 6 der 9 Spiele gelang den Rheinhessen kein Treffer.


Die 7 Mainzer Saisontore in den ersten 10 Bundesliga-Spielen sind die schwächste Ausbeute in der Bundesligageschichte des FSV, zuvor waren immer mindestens 9 Tore in den ersten 10 Spielen gelungen.


Daniel Brosinski bereitete die letzten 3 Bundesliga-Tore des FSV Mainz vor. 3 Torvorbereitungen in Folge gelangen in der Mainzer BL-Geschichte zuvor nur Andreas Ivanschitz, mehr Torvorbereitungen in Serie noch keinem Mainzer.


Der SC Freiburg gewann nur 4 seiner 18 Bundesliga-Spiele gegen den 1. FSV Mainz 05 (4 Remis, 10 Niederlagen). Alle 4 Siege feierten die Freiburger vor heimischer Kulisse, stets mit 1 Tor Differenz (3-mal 1-0 und 1-mal 2-1).


Der SC Freiburg erzielte in allen 9 Bundesliga-Heimspielen gegen Mainz 05 mindestens 1 Tor. In 36 Pflichtspielen traf der SCF nur 1-mal mehr als doppelt gegen den FSV (DFB-Pokal 2012/13, 3-2 n.V. in Mainz).