Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter
Zurück zur Übersicht

18 Nils Petersen, Angriff

Geboren: 06.12.1988 in Wernigerode (D)
Gewicht: 80 kg
Größe: 1.88 m
Stationen: Werder Bremen, Bayern München, Energie Cottbus, Carl-Zeiss Jena, Germania Halberstadt, Einheit Wernigerode
Position: Angriff
im Verein seit: Januar 2015

2017 überholte Nils Petersen Alexander Zickler in der Statistik der meisten Jokertore der Bundesliga, 2018 erzielte er das "Tor des Jahres", 2019 überholte er den damaligen SC-Bundesliga-Rekordschützen Papiss Demba Cissé – und auch 2020 begann für ihn mit einem besonderen Treffer. Beim 2:1-Sieg in Mainz war der Stürmer zum 84. Mal in einem Pflichtspiel für den Sport-Club erfolgreich und löste Jogi Löw als SC-Rekordtorschützen ab. Trotzdem ist es weniger das Rekordebrechen, als vielmehr der sympathische Teamplayer mit enormem Laufpensum und Torinstinkt, der Nils Petersen zu einem absoluten Publikumsliebling macht.