Nachhaltig für Bewegung begeistern



Im Rahmen seines gesellschaftlichen Engagements unter dem Motto „SC Freiburg - mehr als Fußball" unterstützte der SC Freiburg die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit, die die Stadt Freiburg dieses Jahr organisierte.

 

Nachhaltige Begeisterung für Bewegung wecken:  Darum ging es bei den Sport-Doppelstunden, die der SC im Rahmen der Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit an neun Freiburger Schulen durchführte. Mit dem Nachhaltigkeitszirkel wurden rund 200 Schüler von der ersten bis zur siebten Klasse zur Beginn der Einheit spielerisch an das Thema Nachhaltigkeit herangeführt. An verschiedenen Stationen standen Ressourcenschonung, Umweltschutz  und der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt. 

 

Bei einem Koordinationsparcours mit einem Nachhaltigkeitsquartett lernten die Kinder und Jugendlichen, wo und wie sich der SC Freiburg gesellschaftlich engagiert - und was sie selber in der Schule und in ihrer Freizeit für ihre Gesundheit und einen schonenden Umgang mit Ressourcen tun können.

 

Zum Abschluss einer bewegten Woche veranstaltete der SC Freiburg mit dem Freiburger Bündnis für Familie für Inhaber der „FamilienCard" der Stadt Freiburg einen Trainingstag auf dem Soccercourt des SvO Rieselfeld. Neben Pass- und Koordinationsübungen standen dabei auch Elemente aus den Sport-Doppelstunden auf dem Programm - um auch bei den 15 Teilnehmern zwischen acht und 15 Jahren einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen.   

 



Hintergrund Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit


Die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit fanden dieses Jahr unter dem Motto „96 Stunden für MORGEN" statt. Bei den Freiburger Aktionstagen Nachhaltigkeit handelt es sich um ein Veranstaltungskonzept, bei dem Freiburger Bürgerinnen und Bürger das Thema Nachhaltigkeit an vielen verschiedenen Orten und aus unterschiedlichen Perspektiven in Freiburg erleben konnten. In 96 Stunden wurden in zwölf Stadtteilen rund 50 Veranstaltungen und Mitmachaktionen durchgeführt.

 

Die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit waren Teil der N!-Tage Baden-Württemberg, der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit und der Europäischen Nachhaltigkeitswoche

 

 

Diese Freiburger Schulen besuchte der SC im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit:


Turnseeschule

Loretto-Grundschule

Paul-Hindemith-Grundschule

Friedrich-Gymnasium

Emil-Thoma-Grundschule

Schönberg Grundschule

Reinhold-Schneider-Schule

Montessori-Schulhaus

Schneeburgschule