Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Daten und Fakten zum Spiel gegen den BVB

 

Für Freunde von Zahlen und Statistiken die Opta-Facts zum Heimspiel am Samstag gegen Borussia Dortmund.

 

 

Freiburg verlor die vergangenen 11 BL-Duelle mit Borussia Dortmund. Nur gegen die Bayern hatte der Sport-Club zwischen 2001 und 2011 eine längere Niederlagen-Serie in der Bundesliga (12).

 

Für Dortmund ist es die längste Siegesserie in der Bundesliga gegen ein und denselben Gegner. Nur gegen den KFC Uerdingen gewann der BVB vor deren Abstieg 1996 ebenfalls 11 BL-Spiele in Folge.

 

Der BVB steht erstmals seit dem 11. Spieltag wieder auf einem direkten Champions-League-Platz. Zuvorgelangen dem BVB letztmals 2 BL-Siege in Folge (5:2 in Hamburg, 1:0 gegen Bayern).

 

Der SCF hat nur 3 Punkte Rückstand auf Platz 7 (Köln) und kann mit einem Sieg den Rückstand auf den BVB auf 4 Punkte verkürzen. Auf der anderen Seite hat Freiburg einen beruhigenden 11-Punkte-Vorsprung auf Rang 16.

 

Freiburg gewann 7 seiner 10 Heimspiele in dieser Bundesliga-Saison, das schafften die Breisgauer im Oberhaus zuvor nur 2003/04 und 1994/95, mehr waren es zum Vergleichszeitpunkt nie.

 

Auswärts gewann Dortmund nur 1 der letzten 6 BL-Spiele (3 Remis, 2 Niederlagen): mit 2:1 in Bremen am 17. Spieltag. In den letzten 13 Pflichtspielen auf fremdem Platz blieb der BVB  nicht ohne Gegentor - die längste Serie seit 27 Jahren.

 

Lukasz Piszczek erzielte zuletzt gegen Wolfsburg sein 5. BL-Saisontor (im 16. Spiel) und stellte damit einen neuen persönlichen Torrekord für eine BL-Saison auf (bislang 4 in der  Saison 2011/12).

 

Vincenzo Grifo ist mit 11 Torbeteiligungen (5 Tore, 6 Vorlagen) Freiburgs Topscorer. In seinen letzten 5 BL-Spielen sammelte er 4 Scorerpunkte (2 Tore, 2 Assists). Seine 123 Torschussbeteiligungen sind Höchstwert aller BL-Spieler.

 

Christian Streich verlor alle 8 BL-Spiele als Trainer gegen Dortmund - gegen keinen anderen Klub blieb er im Oberhaus ohne Punkt (mind. 2 Spiele vorausgesetzt).