Willkommen bei der Fußballschule

Ende 2000 begann der SC Freiburg mit dem Um- beziehungsweise Ausbau des städtischen Möslestadions zur Freiburger Fußballschule. Mit einem Investitionsvolumen von 12 Millionen Euro, die der Sport-Club zu etwa drei Vierteln selbst finanzierte, entstand innerhalb eines knappen Jahres auf der wunderbar an Stadt- und Waldrand gelegenen Anlage ein Nachwuchsleistungszentrum, das höchsten Ansprüchen genügt.

Gleich dreimal geht es am Donnerstag im Lörracher Grüttpark um den südbadischen Pokal. Die U19, die U17 und die U17-Juniorinnen stehen in den Finalspielen.
Das Nachwuchsleistungszentrum des SC Freiburg wurde vom DQS in ihrer Arbeit bestätigt.
Die U19 des SC Freiburg hat sich mit 1:1 (0:0) vom FC Augsburg getrennt. Adel Daouri brachte die Mannschaft von Sebastian Gunkel, Matthias Brosamer und Fabian Heinz mit 1:0 in Führung (63....
Am 23. Februar startet die Zweite Mannschaft mit einem Heimspiel gegen die TuS Koblenz in die Rückrunde der Regionalliga Südwest. Die Vorbereitung unter dem neuen Trainergespann Iraklis...
Die U19 des SC Freiburg hat beim 1. FSV Mainz 3:3 (0:2) gespielt. Am 15. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest sorgten Marc Wachs (21. Minute) und Dewante James Parker (37.) für...

Seiten